Allenstein — Marcel Krueger wird Stadtschreiber 2019 in Allenstein. Der Schriftsteller und Übersetzer berichtet ab Mai aus dem Herzen Ermlands. Eine vom Deutschen Kulturforum östliches Europa berufene internationale Jury wählte Krueger, der als Schriftsteller und Übersetzer in Dundalk (Irland) lebt. Das Stadtschreiber-Stipendium des Deutschen Kulturforums östliches Europa wird zum elften Mal vergeben. Das Ziel des Stipendiums ist, das gemeinsame kulturelle Erbe der Deutschen und ihrer Nachbarn in jenen Regionen Mittel- und Osteuropas, in denen Deutsche gelebt haben und heute noch leben, in der Öffentlichkeit bekannter zu machen sowie gegenseitiges Verständnis und interkulturellen Dialog zu fördern. Als Wanderstipendium konzipiert, war es bisher in Danzig, Fünfkirchen, Reval, Marburg an der Drau, Kaschau, Riga, Pilsen, Breslau, Kronstadt und Lemberg angesiedelt.

Im Jahr 2019 wird das Stipendium nach Allenstein, die Wirkungsstätte des Astronomen Nikolaus Copernicus (1473-1543) und die Geburtsstadt des Architekten Erich Mendelsohn (1887-1953), vergeben. Das Stipendium wird von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) dotiert und vom Deutschen Kulturforum östliches Europa in Zusammenarbeit mit der Stadt Allenstein und der Stiftung Borussia durchgeführt.

Krueger wird seinen fünfmonatigen Aufenthalt in Allenstein im Mai 2019 antreten und während seiner Zeit in der Stadt ein Internettagebuch führen, in dem er über Begegnungen und Erlebnisse berichtet. Über einen Blog, der in deutscher, englischer und polnischer Sprache geführt wird, kann man mit dem Autor in Kontakt treten.

Krueger, 1977 in Solingen geboren, arbeitet als Autor, Übersetzer und Redakteur und findet seine Themen meist auf Reisen und in der europäischen Geschichte.

Kontakt:
Dr. Magdalena Gebala
Deutsches Kulturforum östliches Europa
Berliner Straße 135, Haus K1
14467 Potsdam

Telefon (0331) 20098-18
Fax (0331) 20098-50
E-Mail: gebala@kulturforum.info

Quelle: Preußische Allgemeine Zeitung PAZ Nr.7 /2019


Stadtschreiber 2019

Allenstein — Marcel Krueger wird Stadtschreiber 2019 in Allenstein. Der Schriftsteller und Übersetzer berichtet ab Mai aus dem Herzen Ermlands. Eine vom Deutschen Kulturforum östliches Europa berufene internationale Jury wählte Krueger, der als Schriftsteller und Übersetzer in Dundalk (Irland) lebt.

Typ: pdf | Größe: 0,04 MB